Video Überwachung.

Als elementare Komponente der Sicherheitstechnik wird die Möglichkeit der Videoüberwachung in unterschiedlichsten Szenarien eingesetzt. Dank professioneller Videoüberwachung kann eine Bedrohung frühzeitig erkannt und damit Objekte, Sachwerte, Grenzen oder Personen entsprechend geschützt werden.

Überwachungskameras sowie Aufzeichnungssysteme von weltweit führende Herstellern machen es dank flexiblem Funktionsumfang möglich, jedes Gebäude oder Projekt bestmöglich zu überwachen. EDV Himmelbauer übernimmt gerne die Planung, Installation und Wartung. Bei Bedarf beraten wir Sie gerne hinsichtlich der rechtlichen Möglichkeiten.

Überwachung des Betriebes.

Ob Verkaufsräume, Ausstellungsflächen, das Betriebsgelände oder der Empfangsbereich im Bürogebäude, eine Überwachung dieser Bereiche mittels Videokamera kann vor Diebstählen schützen, das Hausrecht wahren oder aber Kundenströme und Mitarbeiterverhalten dokumentieren. Gerne beraten wir vorab hinsichtlich der rechtlichen und technischen Möglichkeiten.

Wildkameras.

Wildkameras unterscheiden sich von herkömmlichen Digitalkameras vor allem durch eine besondere Eigenschaft: Sie verfügen über einen passiven Infrarotsensor, der Aufnahmen automatisch auslöst, wenn er bewegliche Wärmequellen wie Tiere oder Menschen erfasst.

Private Sicherheit.

Die Überwachung des Eingangsbereichs oder der kurze Blick auf das alleinstehende Haus geben Ihnen ein sicheres Gefühl wenn Sie außer Haus sind. Die offensichtliche Videoüberwachung des Eigenheims schrecken mögliche Einbrecher schon vorab ab. Gute Videoüberwachung muss nicht teuer sein, erkundigen Sie sich nach den Möglichkeiten.

Kontakt aufnehmen.

Gut zu wissen

Die rechtliche Lage der Videoüberwachung ist nicht leicht zu durchschauen. Gerne beraten wir Sie vorab in all Ihren Möglichkeiten und bieten flexible Individuallösungen für Ihren Bedarf.